Hunterschur

Hunterschur oder auch Jagdschnitt genannt.
Hier kommt, ähnlich zwie bei der Vollschur, auch ein Großteil des dicken Winterfells ab. Lediglich die Sattellage und die Beine werden nicht geschoren.

Dieser Schnitt ist bei Pferden sinnvoll, die auch intensiv (mittel bis schwer) im Winter trainiert werden.

Beginne bei der Hunterschur damit, dass du dir genau mit Kreide anzeichnest, wo du entlang scheren möchtest.
Für die Aussparung in der Sattellage lege am besten eine Schabracke oder deinen Sattel auf das Pferd und zeichne drum herum. Um acuh an den Beinen eine klare Linie zu haben, solltest du dir hier auch eine Hilfslinie zeichnen. Die Beinlinie sollte leicht schräg sein.

Beim Scheren solltest du am Körper beginnen und dich dann weiter arbeiten Richtung Pferdekopf. Das Pferd hatte dann genügend Zeit um sich an die Schermaschine zu gewöhnen und ist ruhiger.

Sei an Körperstellen, wo die Haut dünner (z.B. Kopf, Beine, unterer Hals, Bauch, Flanken), empfindlicher und vielleicht leicht faltig ist, besonders vorsichtig, du kannst das Pferd hier schnell verletzen.
Beim Scheren des Körpers sollten die Scherblätter nicht zu schmal sein, du solltest eine mittelgroße bis große Schermaschine wählen. Damit hast du eine optimale Schnittbreite, die fein genug ist um ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Außerdem ersparst du deinem Pferd damit einen unnötig langen Schervorgang.

Den Kopf solltest du vorsichtig mit einer Schermaschine scheren, die feine und kleinere Scherblätter hat.
Beachte, dass du die Tasthaare am Maul und den Augen des Pferdes auf gar keinen Fall scheren darfst, das ist tierschutzrechtlich verboten. Auch das Ausscheren der Ohren ist verboten.

Auch bei diesem Schnitt muss das Pferd besonders warmeingedeckt werden. Es empfiehlt sich auch hier eine Decke mit Halsteil zu wählen, um das Pferd warm zu halten.

Wichtig ist es hier, dass das Pferd schon während des Schervorgangs bereits eingedeckt wird damit es nicht friert.

Hier geht es zurück zu Einkaufswelt!

Hier geht es zu den Decken!

Hier findest du die passende Decke zur Hunterschur...

Sale
Busse Unterdecke Noorvik | 180g
Busse
Busse Unterdecke Noorvik | 180g
29,00 € * 54,00 € *
 
Sale
Horseware Unterdecke Original | 300g
Horseware
Horseware Unterdecke Original | 300g
45,00 € * 85,95 € *
 
Reitsport Schockemöhle Unterdecke | 300g
Reitsport Schockemöhle
Reitsport Schockemöhle Unterdecke | 300g
79,95 € *
 
Kentucky Unterdecke Skin Friendly
Kentucky Horsewear
Kentucky Unterdecke Skin Friendly
154,99 € *
 
Bucas Stalldecke Celtic Extra
Bucas
Bucas Stalldecke Celtic Extra
159,00 € *
 
Sale
Horseware Stalldecke Mio Insulator | 300g
Horseware
Horseware Stalldecke Mio Insulator | 300g
44,00 € * 69,95 € *
 
Bucas Weidedecke Irish Extra
Bucas
Bucas Weidedecke Irish Extra
135,00 € *
 
Bucas Weidedecke Power Turnout
Bucas
Bucas Weidedecke Power Turnout
239,00 € *
 
Bucas Stalldecke Quilt 300SD
Bucas
Bucas Stalldecke Quilt 300SD
135,00 € *
 
Sale
Busse Weidedecke Move Fleece - 300g Fleece
Busse
Busse Weidedecke Move Fleece - 300g Fleece
69,00 € * 129,00 € *
 
Sale
Horseware Weidedecke Amigo Bravo 12 Plus | 250 g
Horseware
Horseware Weidedecke Amigo Bravo 12 Plus | 250 g
129,00 € * 197,00 € *
 
Kontakt
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.