Topseller
-23%
Kentucky Weidedecke All Weather Classic 50g
Kentucky Horsewear
Kentucky Horsewear Winterdecke All Weather Wasserdicht Classic 50g
99,95 € * UVP: 129,99 € *
 
-28%
Reitsport Schockemöhle Abschwitzdecke Premium
Reitsport Schockemöhle
Reitsport Schockemöhle Abschwitzdecke Premium
49,95 € * UVP: 69,95 € *
 
-27%
Kentucky Weidedecke All Weather Classic 0g
Kentucky Horsewear
Kentucky Horsewear Weidedecke All Weather Wasserdicht Classic 0g
ab 79,95 € * UVP: 109,99 € *
 
-50%
Eskadron Fürhmaschienendecke Delta | 300g
Eskadron
Eskadron Fürhmaschienendecke Delta | 300g
69,95 € * UVP: 139,95 € *
 
-74%
Equest Halsteil Montreal 1200D
Equest
Equest Halsteil Montreal 1200D
15,00 € * UVP: 59,95 € *
 
-29%
Schockemöhle Sports Abschwitzdecke Premium Faux Fur
Schockemöhle Sports
Schockemöhle Sports Abschwitzdecke Premium Faux Fur
84,95 € * UVP: 119,95 € *
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 18
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 18

Pferdedecken & Zubehör

Im Online Shop von Reitsport Schockemöhle findest du eine große Auswahl an Pferdedecken für jede Jahreszeit und jeden Geschmack: Unterdecken, Stalldecken, Weidedecken, Fliegendecken, Ekzemerdecken, AbschwitzdeckenAusreitdecken und Führmaschinendecken sowie Halsteile und Deckenzubehör. Wir haben dabei eine große Auswahl der Top-Marken wie QHP, Eskadron, Le Mieux, Horseware, Kentucky Horsewear, Weatherbeeta, Busse, Premiere, Cavalleria Toscana, Equitheme, Schockemöhle Sports, Waldhausen, Equiline, Simply Warm, Bucas Therapy, Reitsport Schockemöhle, Back on Track, Bucas und Equest im Sortiment.



Dein Vorteil: Kaufe deine neue Pferdedecke einfach bequem online in unserem Shop und zahle in Raten oder auf Rechnung. Ab einem Warenwert von 49 € bekommen deine Pferde ihre Decken sogar versandkostenfrei nach Hause geliefert.

Wie viele Pferdedecken brauche ich für mein Pferd?


Unsere Pferde leben heute in ganz anderen Bedingungen als in freier Wildbahn. Während Pferde in der Natur mit ihren Kräften haushalten können, sich bei Regen und Kälte unterstellen und viel Winterfell entwickeln, benötigen unsere Hauspferde manchmal Decken für ihr Wohlbefinden.



Pferdedecken erfüllen verschiedene Funktionen, wobei die Schutzfunktion und der Erhalt der Gesundheit an erster Stelle stehen. Egal ob zum Schutz vor Kälte, Nässe und UV-Strahlen oder als Insektenschutz – eine Decke schützt das Pferd zuverlässig und das zu jeder Jahreszeit. Die funktionalen Materialien sind auf den jeweiligen Einsatzzweck und die Witterungsbedingungen im Frühling, Sommer, Herbst und Winter abgestimmt, sodass sich für jedes Wetter und jedes Schutzbedürfnis die passende Pferdedecke kaufen lässt. Beim Kauf gilt deshalb, immer auf das angegebene Deckenmaterial, das Gewicht der Decke und die entsprechende Herstellerbeschreibung zu achten.



Jedes Pferd sollte eine Abschwitzdecke haben, damit es bei tiefen Temperaturen nach dem Training besser trocknet und du es vor Zugluft schützen kannst.



Wasserdichte Pferdedecken sind aus speziellem Gewebe gefertigt und lassen Nässe und Wind nicht durch, so dass Fell und Haut trocken und warm bleiben. Rücken und Nieren sind optimal vor dem Durchnässen und vor Zugluft geschützt, wodurch Erkrankungen vorgebeugt werden können. Gerade für Pferde, die kein dickes Winterfell haben, da sie viel im Stall stehen oder geschoren werden, sind wetterfeste Pferdedecken ein Muss, um sie bei niedrigen Temperaturen nicht frieren und sie bei Regen nicht nass werden zu lassen. Vor allem im Winter kommen gefütterte Decken zum Einsatz. Wenn du dein Pferd im Winter scherst oder es aufgrund des Trainings nicht so viel Winterfell produzieren soll, dann benötigst du eine gefütterte Winterdecke und eine Regendecke sowie eine Weidedecke. Weide- und Winterdecken findest du in Füllungen von 0 g bis 500 g. Beim Reiten, Spazierengehen oder in der Führanlage benötigst du für ein eingedecktes Pferd im Winter auch eine Ausreitdecke und eine Führanlagendecke, so kannst du die empfindliche Nierenpartie und den Rücken deines Pferdes vor Nässe und Kälte schützen. Eine gefütterte Stalldecke ist im Winter für geschorene Pferde ebenfalls sinnvoll, um sie vor Zugluft zu schützen.



Im Frühjahr und Sommer, wenn Fliegen, Bremsen und Co. das Grasen auf der Weide, das Relaxen auf dem Paddock oder das Reiten und Fahren an der frischen Luft zum Graus für Pferd und Reiter werden lassen, bieten spezielle Pferdedecken die optimale Lösung. Sie schützen vor Insekten und mit spezieller Beschichtung sogar gegen schädliche UV-Strahlung, sodass Insektenstiche und Hautreizungen nicht zum Ärgernis werden. Im Sommer kannst du deinen Sommerekzemer mit einer Ekzemerdecke vor den lästigen Insekten schützen. Auch wenn dein Pferd kein Sommerekzem hat, fühlt es sich mit einer Fliegendecke wohler auf der Weide. Bei Ausritten schützt du dein Pferd mit einer Fliegenausreitdecke ideal vor Insekten wie Bremsen und Fliegen.



Beim Transport, zum Beispiel zu Turnieren, stellen Transportdecken einen idealen Schutz vor Schmutz dar. Sie halten das gestriegelte und hübsch zurechtgemachte Pferd sauber, sodass es mit glänzendem Fell aus dem Anhänger tritt.


Bei all der Schutzfunktion kommen Tragekomfort, Atmungsaktivität und ausreichende Luftzirkulation selbstverständlich nie zu kurz, denn schwitzen soll ein Pferd unter einer Decke niemals – auch wenn es die dünne Pferdedecke den ganzen Tag bei hohen Temperaturen und viel Sonne oder die dicke Pferdedecke bei Minusgraden und Schneegestöber trägt. Funktionale und atmungsaktive Materialien sorgen für maximalen Komfort und ein hohes Wohlbefinden beim Tragen. Antibakterielles und schnelltrocknendes Stay-Dry Material transportiert den Schweiß schnell und zuverlässig nach außen ab – eine Innovation, von der jede Pferdedecke profitiert.

Welche Deckengröße ist die Richtige für mein Pferd?


Die richtige Passform und Deckengröße ist für das Wohlbefinden deines Pferdes entscheidend. Je nach Marke variieren Deckengröße und Deckenschnitt der Pferdedecken etwas. Daher ist für eine optimale Passform nicht nur die richtige Größe, sondern auch der Schnitt im Hals-, Brust- und Schulterbereich der Pferdedecke wichtig.



Die richtige Deckengröße ermittelst du, indem du die Rückenlänge deines Pferdes vom höchsten Punkt des Widerristes bis zum Beginn der Schweifrübe misst. Wenn dein Pferd eine Rückenlänge von 145 cm hat, dann benötigst du deine Decken in der Größe 145.



Tipp: schlanke Pferde mit niedrigem Halsansatz tragen eher eine Nummer kleinere Pferdedecken, während muskulöse Pferde mit hohem Halsansatz eher eine Nummer größer benötigen.



Die Bewegungsfreiheit darf durch die Pferdedecke nicht eingeschränkt sein, damit die Tiere uneingeschränkt grasen und sich problemlos bewegen, wälzen und hinlegen können. Am Hals darf sie außerdem nicht einschneiden und weder den Haarbruch noch die Entstehung von Scheuerstellen und Druckstellen begünstigen. Zwischen Pferdebauch und Kreuzgurt sollten immer etwa 10 cm Platz sein. Zudem sollte die Decke perfekt über die Kruppe passen und ihr Ende inklusive Schweifschoner idealerweise direkt am Schweifansatz liegen.



Nicht nur die Rückenlänge der Pferdedecke, sondern insbesondere auch ihre Passform im Bereich des Halses und der Schulter sind maßgeblich für den Tragekomfort verantwortlich. Oft werden Pferdedecken jedoch anhand der Rückenmaße und auf Basis der angegeben Normgrößen Pony, Warmblut und Kaltblut gekauft. Wir empfehlen immer auch den individuellen Körperbau des Pferdes bei der Wahl der Decke zu berücksichtigen, da Halsansatz, Halsmuskulatur und Schulteraufbau ebenfalls dazu beitragen, ob eine Pferdedecke gut sitzt.



Eine korrekt sitzende Pferdedecke liegt an den Schultern und am Halsansatz gut an. Geschlossen darf sie mit ihrer Vorderseite nicht nach hinten und unter den Schulterpunkt rutschen. Über dem Halsrücken vor dem Widerrist sollte sie komfortabel anliegen.

Exklusiver
E-Mail Newsletter

Jetzt anmelden: Vorteile sichern!
  • alle News direkt per E-Mail
  • 10€ Willkommensgeschenk*
  • aktuelle Rabatte und Aktionen
*ab 49€ Einkaufswert.
Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass meine personenbezogenen Daten (z.B. E-Mail-Adresse) zur Kommunikation bezüglich der Vorbereitung und Durchführung etwaiger Aufträge unter Nutzung des jeweiligen Chat Kanals verarbeitet werden. Weiter Infos hier.
Focus Money
Kontakt
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
YouTube aufgrund von Cookie-Einstellungen blockiert

Wenn du die blockierten Inhalte lädst, werden deine Datenschutzeinstellungen angepasst. Inhalte aus diesem Service werden in Zukunft nicht mehr blockiert. Du hast das Recht, deine Entscheidung jederzeit zu widerrufen oder zu ändern.

Cookie Einstellungen öffnen
Externe Inhalte aufgrund von Cookie-Einstellungen blockiert

Wenn du die blockierten Inhalte lädst, werden deine Datenschutzeinstellungen angepasst. Inhalte aus diesem Service werden in Zukunft nicht mehr blockiert. Du hast das Recht, deine Entscheidung jederzeit zu widerrufen oder zu ändern.

Cookie Einstellungen öffnen