Onlineshop-Infos: Tel: 05492-5577-0 / Einzelhandel Direkt-Tel: 05492-5577-50
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Springgerten | Reitsport Schockemöhle

Die richtige Springgerte für Ihr Pferd


Bitte beachte, dass eine Gerte – egal in welcher Ausführung – niemals gegen ein Pferd verwendet werden darf. Sie soll lediglich als Hilfestellung für das Pferd eingesetzt werden, damit es den Reiter besser versteht!


Definition: Springgerte


Springgerten sind grundsätzlich kurz (etwa 55 bis 65 Zentimeter lang), da das Pferd lediglich an der Schulter angetickt wird. Sie haben am Ende eine sogenannte Klatsche aus Leder, die beim Einsetzen ein Klatschgeräusch erzeugt, was einen zusätzlichen Reiz beim Pferd auslöst. Mit dieser Lederklatsche kannst du dem Pferd zur Unterstützung zum gewünschten Absprungzeitpunkt einen leichten Klapps verpassen. Sollte dein Pferd sehr sensibel auf Klatschgeräusche reagieren, wähle am besten eine kürzere Gerte oder lasse diese ganz weg.


Worauf sollte beim Kauf einer Gerte achten?


Achte darauf, dass die Springgerte, Reitgerte, der Springstock oder was auch immer Sie einsetzen möchten, gut in Ihrer Hand liegt. Der Griff, meist ein Ledergriff, sollte weder zu schmal noch zu dick sein. Die Hand des Reiters sollte die Gerte gut umschließen und die Handhaltung mit Zügeln sich dadurch nicht verändern oder Krämpfe verursachen.


Einige Gerten haben Griffschlaufen, damit sie nicht verloren werden. Aber Vorsicht: Die Griffschlaufen können ein Sicherheitsrisiko darstellen, da der Reiter sich bei einem Sturz den Arm verdrehen oder die Gerte in den Bauch stoßen könnte.


Wenn du die Springgerte auch für Turniere benötigen, solltest du darauf achten, dass sie inklusive Lederklatsche nicht länger als 75 Zentimeter ist. Für Farben und Formen gibt es keine Vorschriften.
Damit sich das Pferd an die Gerte gewöhnt, sollte sie beim Springtraining und bei Turnieren identisch sein. So besteht nicht die Gefahr, dass sich das Pferd aufgrund eines anderen Klatschgeräusches erschrickt.


Du erhälst bei uns nur qualitativ hochwertige Produkte


Alle unsere Artikel im Segment Springgerten sind von der Firma Fleck & Co. Fleck ist seit über 140 Jahren in dem Bereich tätig und steht für beste Qualität und neueste Material- und Design-Varianten.


Wir bieten dir verschiedene Springgerten und Springstöcke in unterschiedlichen Materialien und Ausführungen, wie zum Beispiel Gerten mit:



  • Fiberglaskern mit innovativer SilkTouch-Beschichtung

  • Wickelgriffe mit Kristallumwickelung

  • ultraleichtem Carbon oder

  • feinem Nylongespinst


In unserem Onlineshop finden Sie noch weiteres qualitativ hochwertiges Reitzubehör – lasse dich inspirieren!


Übrigens: Die Lieferung in Deutschland ist versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 50 Euro. Ansonsten berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 5 Euro pro Bestellung. Gutscheine versenden wir ausschließlich per E-Mail, daher fallen hier keine Versandkosten an.

<h2>Die richtige Springgerte für Ihr Pferd</h2><br /><p>Bitte beachte, dass eine Gerte – egal in welcher Ausführung – niemals gegen ein Pferd verwendet werden darf. Sie soll... mehr erfahren »
Fenster schließen
Springgerten | Reitsport Schockemöhle
<h2>Die richtige Springgerte für Ihr Pferd</h2><br /><p>Bitte beachte, dass eine Gerte – egal in welcher Ausführung – niemals gegen ein Pferd verwendet werden darf. Sie soll lediglich als Hilfestellung für das Pferd eingesetzt werden, damit es den Reiter besser versteht!</p><br /><h2>Definition: Springgerte</h2><br /><p><strong>Springgerten</strong> sind grundsätzlich <strong>kurz</strong> (etwa 55 bis 65 Zentimeter lang), da das Pferd lediglich an der Schulter angetickt wird. Sie haben am Ende eine sogenannte Klatsche aus Leder, die beim Einsetzen ein Klatschgeräusch erzeugt, was einen zusätzlichen Reiz beim Pferd auslöst. Mit dieser <strong>Lederklatsche</strong> kannst du dem Pferd zur Unterstützung zum gewünschten Absprungzeitpunkt einen <strong>leichten Klapps</strong> verpassen. Sollte dein Pferd sehr sensibel auf Klatschgeräusche reagieren, wähle am besten eine kürzere Gerte oder lasse diese ganz weg.</p><br /><h2>Worauf sollte beim Kauf einer Gerte achten?</h2><br /><p>Achte darauf, dass die Springgerte, Reitgerte, der Springstock oder was auch immer Sie einsetzen möchten, <strong>gut in Ihrer Hand liegt</strong>. Der Griff, meist ein Ledergriff, sollte weder zu schmal noch zu dick sein. Die Hand des Reiters sollte die Gerte gut umschließen und die Handhaltung mit Zügeln sich dadurch nicht verändern oder Krämpfe verursachen.</p><br /><p>Einige Gerten haben Griffschlaufen, damit sie nicht verloren werden. Aber Vorsicht: Die Griffschlaufen können ein Sicherheitsrisiko darstellen, da der Reiter sich bei einem Sturz den Arm verdrehen oder die Gerte in den Bauch stoßen könnte.</p><br /><p>Wenn du die <strong>Springgerte</strong> auch <strong>für Turniere</strong> benötigen, solltest du darauf achten, dass sie inklusive Lederklatsche <strong>nicht länger als 75 Zentimeter</strong> ist. Für Farben und Formen gibt es keine Vorschriften.<br> Damit sich das Pferd an die Gerte gewöhnt, sollte sie beim Springtraining und bei Turnieren identisch sein. So besteht nicht die Gefahr, dass sich das Pferd aufgrund eines anderen Klatschgeräusches erschrickt.</p><br /><h2>Du erhälst bei uns nur qualitativ hochwertige Produkte</h2><br /><p>Alle unsere Artikel im Segment Springgerten sind von der Firma <strong>Fleck &amp; Co</strong>. Fleck ist seit über 140 Jahren in dem Bereich tätig und steht für <strong>beste Qualität</strong> und neueste Material- und Design-Varianten.</p><br /><p>Wir bieten dir verschiedene Springgerten und Springstöcke in unterschiedlichen Materialien und Ausführungen, wie zum Beispiel Gerten mit:</p><br /><ul><br /><li>Fiberglaskern mit innovativer SilkTouch-Beschichtung</li><br /><li>Wickelgriffe mit Kristallumwickelung</li><br /><li>ultraleichtem Carbon oder</li><br /><li>feinem Nylongespinst</li><br /></ul><br /><p>In unserem <a href="https://schockemoehle.net/reiter">Onlineshop</a> finden Sie noch weiteres qualitativ hochwertiges Reitzubehör – lasse dich inspirieren!</p><br /><p>Übrigens: Die Lieferung in Deutschland ist versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 50 Euro. Ansonsten berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 5 Euro pro Bestellung. Gutscheine versenden wir ausschließlich per E-Mail, daher fallen hier keine Versandkosten an.</p>
Zuletzt angesehen